Es gibt ohne Ende Siegel, die belegen sollen, dass die Mode im Shop auf irgendeine Art und Weise nachhaltig ist. Oft ist sie es dann aber doch nicht. Gerade bei Outdoor Mode sind oft Chemikalien und Plastikfasern im Spiel. Wie schade, dass Kleidung für Naturliebhaber selten nachhaltig produziert wird. Manche Firmen achten aber darauf. Welche das sind, das wollen wir in diesem Monat klären. Ein anderes thema ist Capsule Wardrobe und die große Frage: Warum haben wir einen Kleiderschrank voll mit Sachen und trotzdem nichts zum Anziehen? Was wir im April alles planen, haben wir bei WDR5 Leonardo erzählt. Hier könnt ihr euch das Gespräch nochmal anhören: